Was macht unsere Bäume besonders?

Indem wir unsere schnell wachsenden, ölarmen Laubbäume ausschließlich auf Brachland pflanzen, hauchen wir vergessenen Gebieten neues Leben ein

Wie wir das machen

Wir haben unsere eigenen Hybridbäume geschaffen, die speziell entwickelt wurden, um in schlechten Bodenverhältnissen zu wachsen und Schäden an bestehenden Ökosystemen zu mindern.

Checkmark_01

Jeder Baum wächst
5~7m pro Jahr

Checkmark_01

Hochwertiges Hartholz
erfüllt die Marktnachfrage

Checkmark_01

Langlebig und
Schädlings-/Feuerbeständig

Eukalyptus - ein weltweit gefragter Rohstoff

Holz ist ein weltweit gefragter Rohstoff – das war schon immer so und das wird sich auch nicht ändern.

Oberflächenverkleidungen im Außenbereich
Bauholz für Konstruktionen und Gerüste
Strommasten
Brennholz und Energiequelle
Außen-Terrassen
Hochwertige und langlebige Möbel
Dekorative Artikel und Objekte
Schwerlastböden und Parkette im Innenbereich
Fenster, Türen und Wintergärten
Nachhaltige Einwegartikel
Pfosten und Zäune
Für Textilien und Bekleidung
Voriger
Nächster

Hochwertiges Laubholz ist vielseitig – seine Verwendung reicht vom Möbelbau über Rahmen und Fenstersimse bis hin zu Verkleidungen und wird als Konstruktionsholz im Haus- oder Schiffsbau eingesetzt.

Um den Bedürfnissen der Industrie gerecht zu werden, sind zwei Dinge erforderlich: zum einen, dass die auf den Plantagen gepflanzten Bäume schnell wachsen, damit sie schnell geerntet und vermarktet werden können. Zum anderen, dass die Qualität des geernteten Rohholzes von hoher Güte ist für gute Preise auf dem Markt.

Deshalb haben wir den Eukalyptus zum Herzstück unseres Projekts gemacht – nicht irgendeinen, sondern den am schnellsten wachsenden Eukalyptus der Welt. Die Bäume, die wir pflanzen, wachsen rekordverdächtig – sowohl in die Höhe als auch in die Breite.

Der Höhenflug des Holzmarktes

Die Nachfrage nach Qualitätsholz kommt nie aus der Saison

Monokulturen für immer

Seien wir ehrlich: Monokulturen haben einen schlechten Ruf – und das aus gutem Grund.
Wenn er unbedacht umgesetzt wird, können großflächige kommerzielle Monokulturen die vorhandenen einheimischen Pflanzenarten zerstören und die Bodendegradation verschlimmern.

TREECYCLE arbeitet anders

Wir forsten ausschließlich brachliegendes (nicht nutzbares) Land mit einem spezialisierten Hybrid-Eukalyptusbaum auf, der:

  • in schlechten Bodenverhältnissen wachsen kann
  • nur einen Bruchteil der Ölmenge im Vergleich zu normalem Eukalyptus produziert – was die Gefahr von Waldbränden drastisch reduziert
  • eine rekordverdächtige Wachstumsrate von 5-7m/Jahr hat

Unsere spezialisierten Bäume ermöglichen es uns, den tatsächlichen Bedarf an Hartholz in der paraguayischen Wirtschaft zu decken und dadurch die illegale Abholzung und Zerstörung des einheimischen Regenwaldes zu reduzieren.

Darüber hinaus schützt TREECYCLE die lokalen Ökosysteme, indem wir die einheimischen Wälder dort retten, wo sie auf natürliche Weise in dem brachliegenden Land, das wir aufforsten, existieren. Schließlich fließt ein Teil aller Gewinne direkt in die Aufforstung und den Erhalt einheimischer Pflanzen.

Paraguay: die perfekte Wahl

Paraguay ist das Ergebnis einer langen Suche. Viele Faktoren und Kriterien spielten bei der Suche nach einem geeigneten Standort eine wichtige Rolle. Paraguay bietet einzigartige Vorteile für Investoren und Auswanderer. Es bietet optimale Bedingungen für die Wiederaufforstung. Auch die wirtschaftlichen, sozialen und rechtlichen Bedingungen sind optimal. Um Ihnen das Land, seine Vorteile und Möglichkeiten vorzustellen, haben wir einen kurzen Film für Sie erstellt.

Nach einer Schätzung des Verbandes der paraguayischen Holzindustrie FEPAMA benötigt der jährliche Bedarf in Paraguay eine Plantagenfläche von 100.000 Hektar.

Das Herz von Lateinamerika:
Sieben überzeugende Gründe für Paraguay

Paraguay ist das Ergebnis einer langen Suche. Viele Faktoren und Kriterien spielten bei der Suche nach einem geeigneten Standort eine wichtige Rolle. Paraguay bietet einzigartige Vorteile für Investoren und Auswanderer. Es bietet optimale Bedingungen für die Wiederaufforstung. Auch die wirtschaftlichen, sozialen und rechtlichen Bedingungen sind optimal. Um Ihnen das Land, seine Vorteile und Möglichkeiten vorzustellen, haben wir einen kurzen Film für Sie erstellt.

1. Günstiges Klima

Das Land bietet das perfekte Klima für das Wachstum von Eukalyptus. Das Gesamtklima ist tropisch bis subtropisch, mit feuchten und trockenen Perioden anstelle von Jahreszeiten. Paraguay ist das zweitwasserreichste Land der Welt. Fruchtbare Böden ermöglichen bis zu drei Ernten pro Jahr.

2. Abgeholzte Flächen

Paraguay ist geprägt von Abholzung: Über 85 % des Landes wurden in den letzten Jahrzehnten abgeholzt. Die verbleibenden Flächen sind weitgehend versauert und werden nicht mehr genutzt. Paraguay verfügt daher über große zusammenhängende Brachflächen, die sich ideal zur Wiederaufforstung eignen.

3. Investitions sicherheit

Investoren werden mit offenen Armen empfangen. So wurde 1993 ein Investitionsschutzabkommen zwischen Deutschland und Paraguay geschlossen, das Sicherheit für deutsche Kapitalanlagen in Paraguay garantiert und umgekehrt.

4. Ausländer können Eigentum erwerben

Eine unbefristete, lebenslange Aufenthaltserlaubnis ist mit Rechtssicherheit leicht zu erhalten. Lokale und ausländische Investoren werden gleich behandelt und gleich gefördert. Investoren profitieren von einem günstigen Steuersatz von 10%.

5. Hohe Nachfrage nach Holz

Der Bedarf an Holz als Brennstoff und Baumaterial ist in Paraguay besonders hoch.

6. Aufstrebende Wirtschaft

Die Wirtschaft wächst beständig und der Ausbau der Infrastruktur wird kontinuierlich vorangetrieben. Paraguay hat eine der niedrigsten Inflationsraten in Lateinamerika und ist eines der am wenigsten verschuldeten Länder Lateinamerikas und hat eine sehr junge Bevölkerung. 70% sind unter 35 Jahre alt. Unternehmer können aus einer großen Anzahl von Arbeitskräften wählen.

7. Reichlich Platz für alle

Paraguay ist mit 7,5 Millionen Menschen eines der am dünnsten besiedelten Länder Lateinamerikas.

Voriger
Nächster